Jazz at the institute

OLYMPUS DIGITAL CAMERAThe Jazzinstitut established its own venue in its intimate and acoustically outstanding concert space underneath its current residence. Every Friday the venue hosts more or less known artists. An ongoing series entiteled “JazzTalk” invites musicians for a regular concert followed by a public interview onstage. Aditionally Darmstadt’s jazz initiative (Verein zur Förderung des zeitgenössischen Jazz in Darmstadt e.V.) presents its own concert series at the club as well as a jam session (last Friday every month).

Also, the room is let to jazz musicians from around for their own purposes like rehearsals, cd releases or band presentations i.e.. In the attic of the building, the jazz gallery presents alternating exhibitions of visual artists with regard to jazz.

RSS

Event Information

  • Fri
    23
    Aug
    2019

    Rainer Lind & Norbert Großmann

    20.30 h

    Gewölbekeller unterm Jazzinstitut,
    12,- Euro / erm. 10,- Euro [U21 und Teilhabecard: 3,- Euro]
    Tickets online bei ztix (zzgl. 10% VVK Gebühr)

    Support Konzert: Begleitkonzert Transformationen

    Rainer Lind | E-Gitarre
    Norbert Großmann | Synthesizer, Klavier

    Foto:  Rainer Lind©

    Frei Improvisierte Musik abseits musikalischer Genres weiterentwickelt. Was die Zuschauer und Zuschauerinnen an diesem Konzertabend im Jazzinstitut erwartet, das wird sich erst auf der Bühne selbst entscheiden.

    Norbert Grossmann ist Pianist, Komponist und Dirigent. Der Darmstädter hat in Salzburg und London studiert und mehrere internationale Preise, u.a. im ersten europäischen Wettbewerb für Interpretation zeitgenössischer Musik gewonnen. Neben seinen Solo-Auftritten und Konzerten mit klassischer, zeitgenössischer Musik und freier Improvisation betreibt Grossmann seit geraumer Zeit auch verschiedene Klangkunstprojekte mit Werner Cee u.a.

    Gitarrist Rainer Lind ist künstlerischer Taussendsassa, Videokünstler, Performer, Lehrer und hat als Musiker schon mit den großen Heroen des Free Jazz wie Peter Brötzmann auf der Bühne gestanden.  

    Eine Veranstaltung des Fördervereins Jazz e.V.