Jazz at the institute

OLYMPUS DIGITAL CAMERAThe Jazzinstitut established its own venue in its intimate and acoustically outstanding concert space underneath its current residence. Every Friday the venue hosts more or less known artists. An ongoing series entiteled “JazzTalk” invites musicians for a regular concert followed by a public interview onstage. Aditionally Darmstadt’s jazz initiative (Verein zur Förderung des zeitgenössischen Jazz in Darmstadt e.V.) presents its own concert series at the club as well as a jam session (last Friday every month).

Also, the room is let to jazz musicians from around for their own purposes like rehearsals, cd releases or band presentations i.e.. In the attic of the building, the jazz gallery presents alternating exhibitions of visual artists with regard to jazz.

RSS

Event Information

  • Fri
    30
    Aug
    2019

    Bessunger Jam Session

    20.30 h

    Gewölbekeller unterm Jazzinstitut,
    Eintritt frei

    Opener Band: Rhein Main Rhythm Machine

    Wilfried Sarajski | Piano
    Rudolf Stenzinger | Kontrabass
    Bastian Rossmann | Schlagzeug

    Der Sommer ist zwar noch nicht zu Ende, aber die Bessunger Jam Session leutet die Konzertsaison wieder ein. Ab jetzt gibt's bis Ende des Jahres wieder jeden Freitag ein Konzert im Gewölbekeller unter Jazzinstitut. Zur Feier des Auftakts spielt die Rhein Main Rhythm Machine in der traditionsreichen Jazz-Piano-Trio-Besetzung swingenden Straight-Ahead-Jazz in Bebop- und Hardbop-Manier und beweist, dass die Musik der 1940er und -50er Jahre nichts von ihrer Vitalität und Aktualität eingebüßt hat.

    Wie immer eröffnet eine feste Besetzung den Abend als Tür- und Bühnenöffner bevor den zweiten Set des Abends auf Einladung des Fördervereins Jazz und des Jazzinstituts wie immer alle anwesenden Musikerinnen und Musiker in einer spontan inszenierten Session auf offener Bühne bestreiten.

    Eine Veranstaltung des Fördervereins Jazz e.V.