Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland: Itay Dvori

21. November | 20:00 bis 22:00

€15 – €20

Comic-Konzert als synästhetisches Erlebnis

Der Komponist und Pianist Itay Dvori hat mit seinen Comic-Konzerten ein “neues Genre” (Deutschlandfunk Kultur) kreiert und tritt damit seit 2016 auf internationalen Festivals und Bühnen auf, sowohl solo als auch mit seinem yam yabasha ensemble. Nun kommt er zum ersten Mal nach Darmstadt, um Musik zu grafischer Literatur über prägende deutsch-jüdische Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts zu spielen, ein neues Programm, das er anlässlich „1700 Jahre jüdisches Leben“ in Deutschland zusammenstellte. Die zum Teil komponierten und zum Teil improvisierten Vertonungen verknüpfen sich mit den gleichzeitig projizierten Bildern und Texten der Comics für den Zuschauer und Zuhörer zu einem synästhetischen Erlebnis.

Weitere Infos unter www.itaydvori.com

Veranstalter

Centralstation Darmstadt
Jazzinstitut Darmstadt

Veranstaltungsort

Centralstation
Im Carree
Darmstadt, Hessen 64283 Deutschland
Telefon:
06151 7806-900
Veranstaltungsort-Website anzeigen