Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Olaf Rupp & Detlef Kraft Duo

4. Februar | 20:00 bis 22:00

Kostenlos

Olaf Rupp spielt improvisierte Musik auf der Klassischen Gitarre und der E-Gitarre. Seine organisch fließenden Themenentwicklungen entstehen weder durch Zufall noch durch dominante Willensentscheidung. Für ihn ist es wichtig, dass sowohl in dichter, lauter Musik, als auch in sparsamer, punktueller Musik immer ein Höchstmaß an Sammlung und Fokus und Präsenz mit im Spiel ist. Er beschäftigt sich in seiner Musik viel mit der geräuschhaften Klangfarbenwirkung von spektralistischen Tonfeldern. Dabei ist jede einzelne Note ein charakteristischer Farbpunkt in einer Klangmatrix und diese eigene “Tonfarbe“ ist wichtiger, als die Position dieser Note in herkömmlichen Ordnungssystemen.

Von Olaf Rupp sind fünf Solo Alben erschienen bei FMP, GROB und GLIGG. Er arbeitete aber auch international mit vielen wichtigen Vorreitern der Improvisierten Musik wie etwa Paul Lovens, Tristan Honsinger, Peter Brötzmann, Butch Morris, Lol Coxhill, John Zorn und Michael Wertmüller. Wichtige Gruppen sind aktuell unter anderem das Duo XENOFOX mit Rudi Fischerlehner, das Duo mit Cellistin Ulrike Brand sowie WEIRD WEAPONS mit Tony Buck und Joe Williamson.

Mit dem Darmstädter Bildhauer und frei improvisierenden Schlagzeuger Detlef Kraft stößt Rupp auf einen kongenialen musikalischen “Partner in Crime”. Experimentierfreudige Klangwanderschaften verbinden die beiden Ausnahmekünstler.

Eintritt frei. Spenden erwünscht.

Details

Datum:
4. Februar
Zeit:
20:00 bis 22:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Veranstaltung der auftretenden Musiker:innen

Veranstaltungsort

Atelier Siegele
Wolfskehlstraße 110A
Darmstadt, Deutschland