Schlagwort-Archive: Klassik

Live!Jazz: Carl Wittigs Aurora Oktett

Inspiriert durch die Faszination der klassischen Moderne und der Jazz- sowie der aktuellen Popmusik gründete Carl Wittig 2016 das Aurora Oktett, um eben diese beiden Musikrichtungen auf eine blühende Art und Weise zusammen zu bringen. Das 8-köpfige Ensemble verbindet die Emotion der klassischen Klänge und die schillernde Vielfalt der improvisierten Musik miteinander. Durch die Fusion eines Jazzquartetts mit einem klassischen Streichensemble wird eine spannungsreiche Besetzung gebildet. Mit Kompositionen des Bandleaders Carl Christian Wittig und des Saxophonisten Matti Oehl versehen, entwickelt sich das Aurora Oktett zu einem farbenreichen Klangkörper, der unter dem Titel »kammermusikalischer Jazz« zusammengefasst werden kann.

Matti Oehl | Altsaxophon, Klarinette
Pascal Klewer | Trompete
Carl Wittig | Kontrabass
Tom Friedrich | Schlagzeug
Ada Schwengebecher | Violine
Anna Prysiaznik | Violine
Marie Schutrak | Viola
Franziska-Maria Ludwig | Violoncello

dazz 2022: Younee

Live auf klassischem Fundament improvisieren

Von den Medien bundesweit als Star-Pianistin gefeiert, hat sich die junge Südkoreanerin jedoch nicht nur mit ihrem einmaligen und virtuosen Klavierspiel einen Namen gemacht. Mit überwältigender Improvisationskraft und der außergewöhnlichen Gabe, auch live auf einem klassischen Fundament frei zu komponieren, definiert Younee ihre ganz eigene Stilart: Free Classic Jazz. Insbesondere die spontanen Improvisationen während ihrer Live-Auftritte rauben einem schier den Atem und lösen regelmäßig wahre Begeisterungsstürme beim Publikum aus. Bereits in frühester Kindheit saß Younee am Klavier und erfand eigene Melodien. Ihr großes Talent konnte sie später mit einem Studium als Konzertpianistin an der Yonsei University in Seoul ausbauen und ihre Technik perfektionieren. Nach erfolgreichem Abschluss gewann sie Wettbewerbe und Festivals doch die Improvisation blieb ihre Leidenschaft.

Hinweis: Bei dieser Veranstaltung gilt coronabedingt das 2G-Optionsmodell, d.h. nur nachweislich geimpfte und genesene Personen erhalten Einlass. Nach Hessischer Verordnung sind die Veranstalter zudem aufgefordert die Personalausweise zu kontrollieren. Es gilt Maskenpflicht am Platz.