Tag Archives: Klause am Hauptbahnhof

Session #3

30. Darmstädter Jazz Conceptions: Umsonst und draußen

Auch wenn alles eine Nummer kleiner und kontrollierter stattfindet, freuen sich die Veranstalter von Jazzinstitut und Knabenschule doch, dass der erste Sommerworkshop nach der Ära Jürgen Wuchner nun endlich stattfinden in diesem Jahr kann. Vom 19. bis zum 24. Juli treffen sich 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Lust an der Improvisation, um unter der Obhut  von vier Dozenten und einer Dozentin in Ensemblegröße ein Programm für die Abschlusskonzerte am Freitag- und Samstagabend in der Bessunger Knabenschule zu erarbeiten.

Die Sessions sind die work reports der Jazz Conceptions. Erprobung, Zwischenstadium  und gelöstes Beisammensein mit Musik vor Publikum. Sie finden in diesem Jahr am Montag, Mittwoch und donnerstags ausschließlich unter freiem Himmel statt. Daher: Sollte es regnen, müssen die Session leider ausfallen.