Schlagwort-Archive: Soul

Joy Denalane

Endlich Open Air: Let Yourself Be Loved

Im Gepäck hat die Berliner Musikerin ihr neues Album, gespickt mit englischsprachigen Songs im Stil der klassischen amerikanischen Soulmusik der 60er/70er.

Die gebürtige Berlinerin ist wandelbar wie ihre Stadt: Gekonnt vereint sie Arrangements angloamerikanischer und afrikanischer Musik mit zumeist deutschen Texten und schafft damit ihren ganz eigenen, unvergleichbaren Soul- und R&B-Sound. Ihren ersten Hit landete sie mit der HipHop-Band Freundeskreis, die für ihr Duett „Mit Dir“ eine passende Sängerin gesucht hatte. Der Song wurde zum Liebeslied in doppelter Hinsicht: Denalane und Frontmann Max Herre wurden ein Paar, heirateten schließlich, bekamen zwei gemeinsame Söhne und sind nun, nach einigen Jahren der Trennung, wieder liiert.

Vergangenen September erschien Joy Denalanes fünftes Studioalbum „Let Yourself Be Loved“, gespickt mit englischsprachigen Songs im Stil der klassischen amerikanischen Soulmusik der 60er/70er Jahre. Es ist gleichsam Selbstbehauptung, Ahnenforschung und Hommage an die großen Klassiker dieses Genres und dabei vor allem eines: Denalane par excellence!