Schlagwort-Archive: Zuckersachen

dazz 2022: Eddy Sonnenschein Quartett

Zwei Jahre ist das letzte Konzert im Zucker schon her und auch das war ein intimer Jazzabend, u.a. mit Bassist Grégoire Pignede (bekannt durch die Darmstädter Band Triorität) und Drummer Eddy Sonnenschein. Da passt es doch wunderbar, die Pandemie-Pause auch mit diesen beiden zu beenden! Sonnenschein stellt an diesem Abend sein neues Quartett mit Pignede, Saxofonist Victor Fox und Pianist Fe Fritschi vor. Ihr Jazz ist lyrisch, atmosphärisch, europäisch. Oder wie die Band es schreibt: „Mal suchend, mal findend, oft leise, aber immer aufmerksam“.

Hinweis: Bei dieser Veranstaltung gilt coronabedingt das 2G-Optionsmodell, d.h. nur nachweislich geimpfte und genesene Personen erhalten Einlass. Nach Hessischer Verordnung sind die Veranstalter zudem aufgefordert die Personalausweise zu kontrollieren. Es gilt Maskenpflicht am Platz.