Schlagwort-Archive: Tango Nuevo

Triango

Tango Nuevo von Astor Piazzolla im Trio mit Violine, Kontrabass und Klavier. Einfühlsam, vielseitig und versiert nehmen die drei Musiker ihr Publikum mit auf eine Reise in die Welt  des argentinischen Tangos.

Michael Distelmann (Kontrabass) studierte Kontrabass in Darmstadt und Berlin. Mitwirkung in verschiedenen Sinfonie- und Opern-Orchestern, Auslandsreisen in Europa
und in die USA. Seit 2000 Musiker in verschiedenen Jazzbands (La Source Bleue, u.a.) im Rhein-Main-Gebiet. Mitglied im Bachkantatenensemble Darmstadt.

Sylvia Schade (Violine) begann ihr Musikstudium an der Musikhochschule Detmold und  wechselte später in die Musikhochschule Köln. Erste Engagement ab 1980 bei den Bochumer Sinfonikern, während dieser Zeit intensive Kammermusiktätigkeit. Seit 1985 spielt sie im Staatstheater Darmstadt.

Christoph Kühnel (Klavier) studierte Klavier am Dr. Hochs Konservatorium in Frankfurt und kurzzeitig an der Musikhochschule Frankfurt sowie der Akademie für Tonkunst in Darmstadt. Mitglied in verschiedenen Bands im Rhein-Main-Gebiet.