Schlagwort-Archive: free jazz

CRESC-Festival: hr-Bigband feat. Sofia Jernberg

Black to the Future – SciFi-Funk & Afro-Beat. Die hr-Bigband gastiert gemeinsam mit Sofia Jernberg im Rahmen on CRESC. Biennale für aktuelle Musik Frankfurt Rhein Main in Darmstadt. Funky und spacy wird es garantiert, wenn die hr-Bigband sich u.a. der Musik von Sun Ra und George Clinton widmet. Bei der Konzeption und musikalischen Umsetzung des Ausgangsmaterials treffen Welten aufeinander: Samúel Jón Samúelsson, Bigband- Leiter, Arrangeur und Posaunist aus Reykjavik, ist Spezialist in Sachen Afro-Beat und Funk und macht das musikalische Vermächtnis der afroamerikanischen Jazz- und Funk-Legenden für die hr-Bigband urbar. Als geniales “Match” für diesen Abend konnte als Gastsängerin die schwedische-äthiopische Experimental-Vokalistin Sofia Jernberg gewonnen werden, die sich in den letzten Jahren einen exzellenten Ruf als Improvisatorin und Performerin erworben hat.

dazz 2022: Sudden Orchestra

Schräg. Shreef. Post-Punk. Neulich (November 2021) war Sudden Orchestra der Aufwärmer von shreefpunk. Dynamische Wirtschaftsvorlage ausm Rhein-Main-Gebiet. Ihre Verzichtsspezialisierung mit abstrahierter Versorgungsauslastung bringt normativen dazz mit durchaus genialer Großverbraucher-Anomalie, Warn-Sinn, Zukunftsredundanz und virtuelle Gewinnkorruption mit bahnbrechender Erfolgsblamage. Dies alles steht garantiert für permanente Beziehungsakzeleration und qualifizierte Motivationspräferenz. Darüber hinaus dazzt es zu überemanzipatorischer Aktionstendenz.

Hinweis: Bei dieser Veranstaltung gilt coronabedingt das 2G-Optionsmodell, d.h. nur nachweislich geimpfte und genesene Personen erhalten Einlass. Nach Hessischer Verordnung sind die Veranstalter zudem aufgefordert die Personalausweise zu kontrollieren. Es gilt Maskenpflicht am Platz.