Schlagwort-Archive: vinocentral

Punto Jazz: JJJ-Trio

Karibische Grooves, lateinamerikanische Lebensfreude, energiereiche Improvisationen und schöne Melodien – das sind die Zutaten für den Modern Latin Jazz des JJJ-Trios. Die drei Musiker kultivieren gekonnt ein besonders sensibles Zusammenspiel, entwickeln spontane Ideen immer wieder gemeinsam weiter, ohne dabei die mitreißende Rhythmik und Form typischer Jazz- und Latin-Rhythmen zu sehr zu verlassen. Der Klang der kleinen Trio-Besetzung ist dabei stets transparent und vielschichtig. Dazu gibt es erstklassige Weine sowie kleine Speisen. Der Eintritt zu den Punto-Jazz-Abenden ist frei!

João Gomes (sax,fl), Jasper Hanel (dr), Joey Becker (b)

Punto Jazz: Midnight Blue

In Darmstadt sind sie bekannt wie bunte Hunde: Der Gitarrist Deniz Alatas, der Bassist Christian Spohn und der Schlagzeuger Max Sonnabend. Neben zahlreichen eigenen Musikprojekten hört man sie immer wieder in den unterschiedlichsten Formationen. Untereinander kennen sie sich aus Bandprojekten wie Durden und Western Circus oder aus Produktionen wie „Dein Song“ (ZDF). Im vinocentral sind die Drei gemeinsam unter dem Titel „Midnight Blue“ zu Gast und versprechen einen groovigen Abend! Dazu gibt es erstklassige Weine sowie kleine Speisen. Der Eintritt zu den Punto-Jazz-Abenden ist frei!

Deniz Alatas (g), Christian Spohn (b), Max Sonnabend (dr)

 

Punto Jazz: Berry Blue Trio

Drei leidenschaftliche Musiker voller Kontraste: Der coole Aupperle, brillant am Piano und auf dem Vibraphon trifft auf den charmanten Sänger Berry Blue mit seiner warmen Stimme und seinen Sohn, den virtuosen Gitarristen Julian Keßler. Gemeinsam präsentiert das Jazz-Trio eine aufregende Mischung aus kalt und heiß, Avantgarde und Vertrautheit. Zu hören sind neu arrangierte Bossa Novas, Balladen, Swing, Blues, Evergreens und Jazzstandards sowie überraschende Interpretationen deutscher, französischer und italienischer Chansons. Dazu gibt es erstklassige Weine sowie kleine Speisen. Der Eintritt zu den Punto-Jazz-Abenden ist frei!

Christoph Aupperle (p, vib), Julian Keßler (g), Berry Blue (voc, perc)

Punto Jazz: DBO Trio

Jazz und Swing, alles akustisch und gerade heraus. Die drei Musiker des DBO Trios stehen einfach auf den alten Kram! Sie kennen sich schon lange und sind bestens eingespielt. Hellwach, extrem aufmerksam und mit einem weltklasse Akustiksound präsentieren sie eigene Kompositionen und handselektierte Standards. Dazu gibt es erstklassige Weine sowie kleine Speisen. Der Eintritt zu den Punto-Jazz-Abenden ist frei!

Eric Dann (acc), Andreas Büschelberger (b), Simon Tobias Ostheim (dr)

Punto Jazz: Trio Sonnabend-Kraus-Spohn

Premiere für drei langjährige Weggefährten: Ohne Netz und doppelten Boden werden bekannte Pop-Klassiker gejammt, eigene Songs von Oliver Kraus gespielt und natürlich Jazz-Standards spontan zelebriert. Dazu gibt es erstklassige Weine sowie kleine Speisen. Der Eintritt zu den Punto-Jazz-Abenden ist frei!

Max Sonnabend (dr), Oliver Kraus (g), Christian Spohn (b)